PRO KONSTANTIN e.V.
PRO KONSTANTIN e.V.

„Lesen mit Aussicht“ am 20.08.2020

„Lesen mit Aussicht“ fand im Jahr 2018 zum ersten Mal hoch über der Stadt Koblenz auf der Aussichtsplattform im Festungspark der Festung Ehrenbreitstein statt und soll als Veranstaltungsreihe im zweijährigen Turnus an neuen und ungewöhnlichen Leseorten fortgesetzt werden. So ist dieses Jahr für den 20. August das Fort Konstantin als ungewöhnlicher Leseort für eine Lesung der Autorin Grit Landau ausgewählt worden.  Grit Landau wird aus ihrem Roman "Die sardische Hochzeit" lesen. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit des Kultur- und Schulverwaltungsamtes der Stadt Koblenz mit der Buchhandlung Reuffel statt. Außer der Lesung und der Aussicht von der schönsten Terrasse in Koblenz wird ein kühles Glas Wein, ausgeschenkt vom Genusszimmer, den Abend zu einem stimmungsvollen Erlebnis werden lassen.

 

Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr.  Aufgrund der Corona-Regeln ist ein Vorverkauf mit Angabe aller Kontaktdaten zwingend vorgeschrieben. Somit sind Karten zu 12,00 € nur im Vorverkauf, der in Kürze startet, in den Reuffel-Buchhandlungen oder bei Ticket Regional im Internet erhältlich.

Siehe auch www.reuffel.de/veranstaltungen

Anschrift

PRO KONSTANTIN e. V.
Postfach 20 12 03
56012 Koblenz

Fon (02 61) 4 13 47
Fax (02 61) 9 42 56 50

Mail: info@pro-konstantin.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) 2015 by Pro Konstantin e.V.