PRO KONSTANTIN e.V.
PRO KONSTANTIN e.V.

Willkommen auf der Internetseite des
Fort Großfürst Konstantin und des Fördervereins PRO KONSTANTIN e. V.

Die Schönheit des Forts aus der Luft

 

Unserem Vereinsmitglied Hans Peter Göderz und seinem Fliegerkameraden Christian Berg ist ein Video zu verdanken, in dem das Fort Konstantin aus luftiger Höhe mit einem Videocopter gefilmt wurde. Nachstehender Link liefert einen kleinen Vorgeschmack auf das demnächst zu sehende Video, das zurzeit noch bearbeitet wird:  Befliegung Fort Konstantin

Tag des offenen Denkmals am 11.09.2016

Das Fort Konstantin wird von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr geöffnet sein. In einer DIA-Show und auf Schautafeln werden die in gemeinsamer Denkmal-pflege erzielten Sanier-ungserfolge nachvoll-ziehbar gezeigt werden.

In der Zeit von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr werden auch Führungen durch das Fort Konstantin angeboten, in denen mehr über Bau und Geschichte zu erfahren ist.  Zum ersten Mal wird an diesem Tag um 11:30 Uhr auch eine Führung für Kinder von sechs bis zehn Jahren angeboten.

Außerdem wird es einen Bücherflohmarkt geben, auf dem ca. 80 Bücher über Koblenz antiquarisch erworben werden können. Die Bücher hat uns ein Freund unseres Vereins bzw. des Forts Konstantin geschenkt, um sie verkaufen und die erzielten Einnahmen für weitere Sanierungsmaß-nahmen des Forts Konstantin verwenden zu können.

Die Dauerausstellung „Koblenz im Zweiten Weltkrieg“ wird ebenfalls geöffnet sein.

Weitere Informationen siehe unter Tag des offenen Denkmals

Pro Konstantin e. V. kürte seinen „Hauswein“ im Jahr 2016

 

Dauerausstellung "Koblenz im Zweiten Weltkrieg"

Die Dauerausstellung wurde am 08.05.2015 eröffnet. Im Winterhalbjahr (November - April) ist die Ausstellung geschlossen.

Ab 05. Mai 2016 (Himmelfahrt) werden wieder Öffnungszeiten angeboten (siehe Ausstellung "Koblenz im Zweiten Weltkrieg")

Ein kleiner Filmbeitrag, den der Offene Kanal gedreht hat und der am 12.09.2015 gesendet wurde, informiert über die Ausstellung. Er ist unter folgendem Link auf YouTube eingestellt: https://www.youtube.com/watch?v=xMZkF37Oeh0

Verkehrsberuhigter Bereich (Spielstraße) am Fort Konstantin

Die Straßen im Wohngebiet "Am Fort Konstantin" sind verkehrsberuhigter Bereich (Spielstraße). Deshalb darf dort nur in Schrittgeschwindigkeit (max. 10 km/h) gefahren werden. Das Parken ist nur auf markierten Flächen erlaubt.

Liebe Besucher von Veranstaltungen im Fort Konstantin,

die Zufahrt zum Fort Konstantin erfolgt über die Straße "Am Fort Konstantin", an deren Beginn das nebenstehende Verkehrszeichen aufgestellt ist. Damit ist die Straße als "verkehrsberuhigter Bereich" gekennzeichnet, umgangssprachlich auch als "Spielstraße" bezeichnet. Dies bedeutet im Wesentlichen, dass auf den so gekennzeichneten Straßen nur in Schrittgeschwindigkeit - max. 10 km/h - gefahren und nur auf markierten Flächen geparkt werden darf. Bitte beachten Sie in Ihrem eigenen Interesse die vorstehenden Vorgaben der Straßenverkehrsordnung!

Im Wohngebiet "Am Fort Konstantin" stehen nahezu keine Besucherparkplätze für  Veranstaltungen im Fort Konstantin zur Verfügung. Deswegen werden Sie gebeten, die Parkplätze an der oberen Friedhofskapelle des Hauptfriedhofs am Hüberlingsweg zu nutzen. Von dort sind es nur ca. 7 Minuten Fußweg bis zum Fort Konstantin. 

Da wir bestrebt sind, dass Ihr Besuch einer Veranstaltung im Fort Konstantin auch nachhaltig ein ungetrübtes Erlebnis bleibt, hoffen wir auf Ihr Verständnis für die vorstehenden Hinweise.

 

Mit freundlichen Grüßen

Vorstand PRO KONSTANTIN und Veranstalter

Anschrift

PRO KONSTANTIN e. V.
Postfach 20 12 03
56012 Koblenz

Fon (02 61) 4 13 47
Fax (02 61) 9 42 56 50

Mail: info@pro-konstantin.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) 2015 by Pro Konstantin e.V.